Meine Philosophie

Reiten in Harmonie

Mein Anspruch ist es die Kommunikation zwischen Dir und Deinem Pferd so zu verfeinern, dass Ihr in Harmonie und ohne Anspannung miteinander arbeiten und lernen könnt und gemeinsam Ziele erreicht.

Die gute Zusammenarbeit – egal ob zwischen Dir und Deinem Pferd, mir und einem Berittpferd oder auch mir und Dir- basiert auf meinem Einfühlungsvermögen und der absoluten Fairness meinen zwei-
und vierbeinigen Trainingspartnern gegenüber. Vertrauen untereinander entsteht durch angemessene, ruhige und routinierte Hilfengebung, die abgestimmt auf die Sensibilität des Pferdes
immer individuell ist.

Die Schulung Deines Sitzes ist der Grundstein für eine eindeutige Kommunikation zwischen Dir und Deinem Pferd und auch ein wichtiger Bestandteil des Trainings. Der Erfolg unserer Zusammenarbeit entsteht durch Sensibilität und Gefühl und gleichermaßen durch Klarheit und konkrete Zielsetzung, sowie Planung der Trainingsschritte.

Wenn du mehr zu meinem Angebot im Westernreiten erfahren möchtest, dann lege ich dir meine Westernreiten lernen Rubrik ans Herz. Hier erfährst du mehr über den geschichtlichen Hintergrund des Westernreitens und detailliertere Informationen zu meinen angebotetenen Leistungen in den Landkreisen Fürstenfeldbruck, Dachau und Starnberg.

Verena Hoetter nach dem Westernreiten in Dachau